Mehrere Ameisenhaufen - einer etwa in Arnbruck, ein anderer in Regen, einer in Bayerisch Eisenstein - sind derzeit "in Wartestellung", sagt Ludwig Brunner aus Bodenmais. Seit zwei Jahren ist er ehrenamtlicher Ameisenheger im Landkreis Regen.

Doch was macht eigentlich ein Ameisenheger? "Wir setzen streng geschützte Ameisen um, wenn sie im Weg sind", erklärt Brunner.