Die ersten großen Heimspiele der DJK Vilzing in der Fußball-Regionalliga sind vorbei. Vor allem das Spiel gegen den FC Bayern München II vor 2 500 Zuschauern hat bei den Verantwortlichen einen positiven Eindruck hinterlassen. Weniger gut fällt das Fazit der Bürgerinitiative "Lebenswerte Heimat Vilzing" in einem offenen Brief aus.