Berlin (dpa) – Die Füchse Berlin haben Ex-Handballer Stefan Kretzschmar als Sportvorstand verpflichtet und damit einen personellen Coup perfekt gemacht. Der frühere Weltklasse-Linksaußen wird seinen Job beim Bundesligisten am 1. Januar 2020 antreten. Der 46-Jährige unterschrieb einen Vierjahresvertrag. Kretzschmar wird für den Leistungssport verantwortlich sein, zudem für Kommunikation und Sponsoring. Manager Seine Aufgabe als TV-Experte bei Sky will Kretzschmar künftig parallel ausführen, allerdings dann nicht mehr bei Spielen der Füchse.