Die Katastrophe hat Straubing am vergangenen Freitag mitten ins Herz getroffen: Dort, wo zuvor das prachtvolle, historische Rathaus stand, ist nun eine Brandruine zu sehen. Der durch das Flammeninferno entstandene Schaden geht in die Millionen.

In Straubing herrscht Fassungslosigkeit. Alleine steht man jedoch in dieser schweren Stunde nicht da. Die bayerische Regierung hat ihre Unterstützung bereits zugesagt. Und auch von den Bürgern Landshuts kommen aufbauende Worte in Richtung Straubing.

Sehen Sie hierzu ein Video von ISAR TV.