Die Eisbären Berlin, Gastgeber und Gegner der Straubing Tigers am Mittwochabend (Spielbeginn: 19.30, live bei MagentaSport) in der DEL, sind wieder in der Spur: Freilich, der amtierende Meister hat immer noch einen gewaltigen Rückstand auf die vordere Tabellenhälfte, aber nach zuletzt vier Siegen in Folge ist Platz zehn bei nur noch sieben Punkten Rückstand schon wieder fast in Reichweite. Und was die Eisbären-Fans sicher auch beruhigt: Bei nun schon 15 Punkten Vorsprung auf Augsburg ist die Abstiegszone der DEL für die Berliner inzwischen nur noch in der Ferne aus dem Rückspiegel zu sehen.