Seit dem 9. Januar wurde ein junger Mann aus Beilngries vermisst. Nun ist der 27-Jährige in Berching tot aufgefunden worden. 

Wie die Polizei mitteilt, hatte ein Spaziergänger am Montag gegen 17 Uhr in einem Waldstück nahe dem Ortsteil Jettingsdorf die Leiche eines Mannes entdeckt. Durch die Ermittlungen der Polizei konnte geklärt werden, dass es sich bei dem Toten um den vermissten 27-Jährigen aus Beilngries handelt. Nach ihm wurde seit dem 9. Januar gesucht. Laut Polizei ergaben sich keine Hinweise auf ein Fremdverschulden.