Bei Verkehrskontrolle Mann versucht vor Polizei in Simbach zu flüchten

Ein 22-Jähriger hat in Simbach versucht vor der Polizei zu flüchten. (Symbolbild) Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Am Sonntagabend ist ein Autofahrer vor der Polizei in Simbach geflüchtet, als ihn die Beamten einer Verkehrskontrolle unterziehen wollten. Er hatte derzeit keine Fahrerlaubnis.

Laut Polizeibericht wollten die Beamten den 22-Jährigen um kurz vor MItternacht kontrollieren, als dieser plötzlich Gas gab und zu flüchten versuchte. Die Polizei konnte ihn jedoch kurz darauf anhalten.

Bei der Kontrolle stellte sich heraus, dass der junge Mann keine Fahrerlaubnis hatte und das Auto nicht fahren durfte. Gegen ihn wurde Anzeige erstattet.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading