2023 beginnt eine neue Förderphase der EU-Agrarpolitik. Die Verträge dazu hat noch die alte Bundesregierung unterzeichnet. Dennoch hat die neue Ampelregierung angekündigt, die Agrarpolitik umkrempeln zu wollen. Eins der Ziele lautet "keine Ramschpreise für Lebensmittel". Das dürfte auch den Landwirten im Landkreis Straubing-Bogen gefallen.