BBL-Pokal Heimrecht-Tausch: Bayreuth auswärts bei Syntainics MBC

Ein Basketball liegt auf dem Spielfeld Foto: Tobias Hase/dpa/Symbolbild

Basketball-Bundesligist Medi Bayreuth wird das Achtelfinale im BBL-Pokal auswärts bei Syntainics MBC bestreiten. Wie die Weißenfelser am Freitag mitteilten, einigte man sich mit den Oberfranken auf die Austragung der Partie am 16. Oktober in der eigenen Stadthalle. Die Bayreuther können an dem betreffenden Wochenende ihre Halle nicht nutzen. Eine Verschiebung auf den 17. Oktober wurde abgelehnt.

Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading