Bayern Schaden von mehr als 100.000 Euro nach Wohnungsbrand

Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug Feuerwehr zu lesen. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild/dpa
Auf dem Einsatzfahrzeug ist in gelber Farbe der Schriftzug "Feuerwehr" zu lesen. Foto: David Inderlied/dpa/Symbolbild/dpa

Ried (dpa/lby) - Bei einem Wohnhausbrand im Landkreis Aichach-Friedberg ist ein Schaden von mehr als 100.000 Euro entstanden. Der Brand in dem Haus in Ried hatte sich vom Erdgeschoss bis unter das Dach ausgebreitet, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Ein technischer Defekt habe das Feuer am Donnerstagabend vermutlich ausgelöst. Die Bewohner waren zum Zeitpunkt des Brandes nicht zu Hause. Verletzt wurde niemand.

© dpa-infocom, dpa:220114-99-705776/3

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading