Bayern Raub an Tankstelle: Polizei sucht bewaffneten Täter

Ein Blaulicht leuchtet an einer Polizeistreife. Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Symbolbild Foto: dpa

Leipheim (dpa/lby) - Ein Tankwart ist in Leipheim (Landkreis Günzburg) von einem Mann mit einem Messer bedroht und ausgeraubt worden. Der Täter forderte am Dienstagabend Geld von dem an der Tankstelle arbeitenden 26-Jährigen, während er ihm mit der Waffe drohte, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Als der Tankwart dem Unbekannten 200 Euro gab, flüchtete dieser. Die Suche der Polizei nach dem Mann unter Einsatz von Hubschraubern und Suchhunden war bisher nicht erfolgreich.

© dpa-infocom, dpa:210303-99-664517/2

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse: