Bayern Radfahrer im Nürnberger Land lebensbedrohlich verletzt

Ein Rettungswagen der Feuerwehr fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild/dpa

Feucht (dpa/lby) - Ein Fahrradfahrer ist bei Feucht (Landkreis Nürnberger Land) von einem Autofahrer erfasst und lebensbedrohlich verletzt worden. Der 35 Jahre alte Autofahrer habe den Mann auf der Staatsstraße überholen wollen, teilte die Polizei am Freitag mit. Dabei sei es zu einem Zusammenstoß mit dem 32 Jahre alten Pedelec-Fahrer gekommen. Der Autofahrer blieb dabei unverletzt. Wie es zu dem Unfall am Donnerstagabend kam, soll ein Gutachter klären.

© dpa-infocom, dpa:210507-99-502293/2

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse: