Bayern Mann stirbt bei Bahnunfall

Treuchtlingen (dpa/lby) - Bei einem Unfall nahe dem Bahnhof Treuchtlingen (Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen) ist ein Mann ums Leben gekommen. Der 45-Jährige sei am Samstag von einem Zug erfasst worden, teilte die Polizei am Sonntag mit. Demnach fanden die Beamten den leblosen Körper des Mannes auf den Gleisen kurz vor dem Bahnhof. Hinweise auf Fremdverschulden gab es zunächst nicht.

© dpa-infocom, dpa:210509-99-528371/2

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse: