Bayern Fußgänger wird von Auto erfasst und stirbt

Die Leuchtschrift "Polizei" ist auf dem Dach eines Streifenwagens der Polizei zu sehen. Foto: Carsten Rehder/dpa Foto: dpa

Ansbach (dpa/lby) - Ein Fußgänger ist in Ansbach von einem Auto erfasst worden und im Krankenhaus an seinen Verletzungen gestorben. Der 82-Jährige hatte eine Straße in der Ansbacher Innenstadt überquert, als ihn ein 77-Jähriger mit seinem Wagen anfuhr, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Mann wurde dabei schwer verletzt und kam zunächst in ein Krankenhaus, wo er noch am Freitagabend starb. Der Autofahrer blieb unverletzt. Wie es zu dem Unfall kam, soll ein Gutachter klären.

© dpa-infocom, dpa:210411-99-160436/2

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse: