Es wird wärmer Wetteraussichten: Wie wär's mit Biergarten?

Das Wetter am Samstag lockt in die Biergärten. (Symbolbild) Foto: picture-alliance/ dpa

Kurzes Biergartenwetter in Bayern: Um sich ein Bier im Freien schmecken zu lassen, ist der Samstag der beste Tag.

"Es wird überwiegend freundlich - regnen wird es nur im Bergland", sagte eine Expertin des Deutschen Wetterdienstes (DWD) am Freitag. Auch die Temperaturen locken nach draußen. "Es wird wärmer, wir rechnen tagsüber vielerorts mit über 20 Grad", sagte die Meteorologin.

Die sonnigen Aussichten gelten explizit auch für Ostbayern. So sagen die Experten des DWD für Straubing am Samstagabend 20 Grad voraus, in Regensburg sollen es sogar 22 Grad werden. Auch auf den Bergen sollte es am Samstag gutes Wetter geben, Wanderer können etwa am Großen Arber mit 13 Grad bei nur leichter Bewölkung rechnen.

Für Landshut sagen die Experten von WetterKontor 21 Grad für den Samstag voraus, für Cham sollen es ebenfalls 21 Grad werden.

Sonntag ist dann aber schon wieder Schluss mit Sonne und weiß-blauem Himmel. Am Nachmittag und nachts bringen Gewitter kräftige Schauer und böigen Wind. Die Winterjacke kann aber endgültig im Schrank bleiben: So frisch wie in den letzten Wochen wird es im Freistaat nicht mehr. "Aber auf ein stabiles Hoch müssen wir noch länger warten", so die DWD-Sprecherin.

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading