Bayern 1. FC Nürnberg verlängert Vertrag mit Verteidiger Sörensen

Der Spielball der Saison 2021/2022 der 2. Bundesliga liegt auf dem Rasen. Foto: Guido Kirchner/dpa/Symbolbild/dpa
Der Spielball der Saison 2021/2022 der 2. Bundesliga liegt auf dem Rasen. Foto: Guido Kirchner/dpa/Symbolbild/dpa

Nürnberg (dpa/lby) - Der 1. FC Nürnberg treibt seine Personalplanungen weiter voran und hat nun auch den Vertrag mit Verteidiger Asger Sörensen verlängert. Der Fußball-Zweitligist aus Franken teilte die Laufzeit am Dienstag jedoch nicht mit. Sörensen war im Sommer 2019 von RB Salzburg nach Nürnberg gewechselt. Der Däne kommt seitdem auf 81 Einsätze. Er erzielte dabei sieben Tore und gab zwei Vorlagen. Der 25-jährige Sörensen stand in dieser Saison in allen Pflichtspielen für den FCN auf dem Platz.

"Asger hat sich sportlich und menschlich kontinuierlich weiterentwickelt. Er übernimmt immer mehr Verantwortung und strahlt Ruhe im Abwehrzentrum aus", erklärte Sportvorstand Dieter Hecking.

Sörensen sagte: "Nach einem unruhigen ersten Jahr haben wir uns als Mannschaft nach und nach gefunden. Wir arbeiten hart und intensiv, wollen uns alle immer weiter verbessern."

Zuvor hatte der "Club" die Verträge unter anderen mit Stürmer Erik Shuranov und Kapitän Enrico Valentini verlängert.

© dpa-infocom, dpa:220118-99-753071/2

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading