Baustelle in Landshut Klötzlmüllerstraße bis Ende Juli gesperrt

In der Klötzlmüllerstraße im Abschnitt zwischen der Savigny- und Maistraße erfolgen Leitungsarbeiten für die Telekom mit umfangreichen Tiefbauarbeiten. (Symbolbild) Foto: dpa

Ab Montag, 19. Juli, erfolgen in der Klötzlmüllerstraße im Abschnitt zwischen der Savigny- und Maistraße Leitungsarbeiten für die Telekom mit umfangreichen Tiefbauarbeiten. Die Straße wird daher gesperrt.

Insgesamt wird dabei eine Leitungslänge von circa 220 Metern verlegt. Die Gesamtmaßnahme dauert voraussichtlich bis Ende Juli. Die Klötzlmüllerstraße muss in dem genannten Bereich für den Durchfahrtsverkehr gesperrt werden, heißt es in einer Mitteilung der Stadt.

Für Anlieger ist die Zufahrt jeweils bis zum unmittelbaren Arbeitsbereich möglich. Die Umleitung ist entsprechend ausgeschildert und erfolgt über die Savignystraße – Schwimmschulstraße – Maistraße – Klötzlmüllerstraße beziehungsweise Gabelsbergerstraße – Savignystraße.

Zur Freihaltung des Arbeitsbereiches werden im jeweiligen Bauabschnitt absolute Haltverbote aufgestellt. Die Stadt bittet darum, diese zu beachten, um vor allen Dingen auch einen zügigen Baufortschritt zu ermöglichen.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading