Das Baugebiet am Brand in Wörth an der Donau ist mittlerweile so weit erschlossen, dass die Stadt in einem guten Monat das Vergabeverfahren für die Einfamilien- und Doppelhaus-Parzellen starten will.

Bauwerber für die Areale 2, 3 und 5 haben dann vier Wochen Zeit, ihre Bewerbungen abzugeben. Bereits Mitte Oktober erhielten die gelisteten Interessenten von der Stadt ein Informationsschreiben. Die Stadt wird rechtzeitig und öffentlich darüber informieren, wann genau das Vergabeverfahren beginnt.