Das Leid für die Bevölkerung in der Ukraine sowie deren Flüchtlinge nimmt aufgrund des unsäglichen Kriegsgeschehens ungeahnte Ausmaße an. Die Hilfsbereitschaft in Roding ist immens.

Daher bietet die Stadt Roding für die Bürger, die helfen möchten, am Rodinger Bauhof eine Anlaufstelle an. Dort können jeweils am Mittwoch von 13 bis 15.30 Uhr und am Freitag von 8 bis 11 Uhr Sachspenden abgegeben werden.