Bauarbeiten in Straubing Einschränkungen für Besucher des Landratsamts

Aufgrund von Bauarbeiten am Landratsamt Straubing müssen sich Besucher ab Montag, 23. Mai, auf Einschränkungen einstellen. (Symbolbild) Foto: Jan Woitas/dpa

Ab Montag, 23. Mai, beginnt der Anbau des Landratsamts in Straubing. Besucher müssen sich auf Einschränkungen einstellen.

Wie das Landratsamt mitteilte, beginnen am Montag, 23. Mai, die Bauarbeiten für den Anbau am Landratsamt in der Leutnerstraße 15. Für Besucher kommt es auch zu Einschränkungen bei den Parkplätzen, im Wartebereich und dem Zugang zur Zulassungs- und Führerscheinstelle. 

Die bisherigen Besucherparkplätze vor dem Gebäude, bei den Containern, können weiterhin uneingeschränkt genutzt werden. Die Parkplätze hinter dem Gebäude, beim Zugang zur Zulassungs- und Führerscheinstelle, fallen ab Montag für rund ein Jahr weg. Die Zulassungs- und Führerscheinstelle kann nur noch über den Haupteingang betreten werden. Der Wartebereich befindet sich dann in der Aula des Landratsamts. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading