Ein Mann ist leblos aus einem Weiher in der Oberpfalz geborgen worden und dann im Krankenhaus gestorben. Der 59-Jährige war bekleidet, als er am Dienstag in dem Gewässer in Bruck (Landkreis Schwandorf) entdeckt wurde, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte. Hinweise auf eine Straftat gebe es nicht, man gehe von einem Unfall aus, sagte eine Polizeisprecherin.