Die Einkaufsstadt Bad Kötzting ist attraktiv und soll für die Kunden noch attraktiver werden. Das war der Tenor bei der Jahresversammlung des Vereins Stadtmarketing Bad Kötzting am Montag im Nebenzimmer des Gasthofes zur Post.

Stadtarchivar Clemens Pongratz stellte die neue Aktion mit den blauen Tafeln für historische Örtlichkeiten in der Stadt vor, die im Mai beginnen soll.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 28. Februar 2018.