B388 bei Bockhorn Vier Menschen bei Unfall schwer verletzt

Im Landkreis Erding wurden bei einem Unfall mehrere Menschen verletzt. (Symbolbild) Foto: Stefan Puchner/dpa/Symbolbild/dpa

Bei einem Unfall auf der Bundesstraße 388 bei Bockhorn im Landkreis Erding sind vier Menschen schwer verletzt worden.

Eine 38-jährige Honda-Fahrerin wollte am Freitagabend an der Kreuzung zwischen der Kreisstraße ED14 und der B388 aus Richtung Rappoltskirchen auf die Bundesstraße abbiegen. Dabei übersah sie einen 16-Jährigen, der mit einem dreirädrigen Fahrzeug von rechts kam. Die beiden stießen zusammen. Bei dem Unfall erlitten sowohl die Honda-Fahrerin und der Jugendliche als auch seine beiden Mitfahrer schwer verletzt. Sie mussten ins Krankenhaus gebracht werden. Die beiden Fahrzeugen wurden abgeschleppt. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 15.000 Euro.

Weitere Artikel

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading