Auszeichnung durch Landwirtschaftsministerium Einsle unter Bayerns besten Metzgern

Metzger Stefan Einsle (Mitte) mit Ministerin Michaela Kaniber und Landesinnungsmeister Konrad Ammon jun. Foto: Astrid Schmidhuber/StMELF

Die zehn besten Metzgereien Bayerns hat Landwirtschaftsministerin Michaela Kaniber mit dem Staatsehrenpreis für das bayerische Metzgerhandwerk am Freitag ausgezeichnet.

Die Ministerin überreichte den Preisträgern die Medaillen und Urkunden in München. Als einziger Vertreterin Niederbayerns ist auch die Metzgerei Einsle aus Bodenmais unter den Preisträgern. "Nur mit Geschick, fachlichem Know-how und viel Perfektionismus ist es möglich, handwerkliche Qualitätsprodukte zu erzeugen", sagte Kaniber bei der Verleihung.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading