Die diesjährige Sommerausstellung der Gemeinschaft Bildner Künstler Straubing steht im Zeichen des "ohne". Sie findet heuer ohne Gäubodenvolksfest statt, unter Verweis auf viele Ausstellungen und Unternehmungen im Katalog der GBK, die wegen Corona ausfallen mussten und daher auf das kommende Jahr verschoben wurden.

War die Geburtstagsausstellung für Roswitha Riebe-Beicht bereits vorzeitig abgebrochen worden, so entfielen die Präsentationen von Günter Haslbeck, Toni Stangl und Dominik Gierl komplett. Auch die Ausstellung zum 80. Geburtstag von Altmeister Fritz Königbauer musste auf nächstes Jahr verschoben werden, ebenso wie das Highlight des Straubinger Kunstjahres, die Verleihung des Dr. Franz und Astrid Ritter-Preises an den Keramiker Hans Fischer aus Passau.