Josef Wallner stellt ein ganz besonderes Exponat für die neue Dauerausstellung im Deggendorfer Stadtmuseum zur Verfügung: Das Fragment einer amerikanischen Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg, das sein Großvater einst inmitten von Trümmern im Hafen gefunden hat.

Die Arbeiten für eine neue Dauerausstellung im Stadtmuseum laufen auf Hochtouren. Im Mai wird nach den umfangreichen Bau- und Sanierungsarbeiten mit dem Einbau der Ausstellungseinrichtung begonnen.