Dagmar Hugk hat ein Faible für Oberflächen: glatte und poröse, glänzende und matte, faltige und fluffige - und vor allem viele in allen Farben. An der Eingangswand im Landshuter Kunstverein hat sie 80 verschiedene Aufnahmen zu einem flirrenden Kaleidoskop zusammengestellt. "Not On The Map" heißt ihre Ausstellung, die noch bis Sonntag zu sehen ist.