Auslosung Die Lostöpfe der Champions League

Die Auslosung zur Gruppenphase der Champions League steht an. Foto: Harold Cunningham/UEFA/dpa

Die fünf deutschen Vereine in der Champions League werden bei der Auslosung der Gruppenphase an diesem Donnerstag (18.00 Uhr) in acht Vierergruppen gezogen.

Gelost werden die insgesamt 32 Clubs aus vier Töpfen, die Einsortierung erfolgte anhand von Koeffizienten der Europäischen Fußball-Union UEFA, die den Erfolg der vergangenen Spielzeiten bemessen.

Gesetzt in Topf 1 sind der FC Bayern und Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt. Zudem finden sich Titelverteidiger Real Madrid sowie die Meister der Ligen mit den höchsten Länder-Koeffizienten im Top-Lostopf.

Die weiteren Töpfe werden nach den Club-Koeffizienten eingeteilt. RB Leipzig ist in Topf 2, Borussia Dortmund und Bayer Leverkusen in Topf 3 - den beiden Vereinen aus Nordrhein-Westfalen droht daher eine auf dem Papier schwerere Gruppe. Der BVB oder Bayer könnten beispielsweise gegen Manchester City, den FC Barcelona und Olympique Marseille spielen. Duelle von Teams aus gleichen Nationen sind in der Gruppenphase ausgeschlossen.

Die Lostöpfe im Überblick:

Topf 1 (Meister und Europapokalsieger)

Verein Clubkoeffizient
Real Madrid (Titelverteidiger) 124 000
Eintracht Frankfurt (Europa-League-Sieger) 61 000
Manchester City (England) 134 000
AC Mailand (Italien) 38 000
FC Bayern (Deutschland) 138 000
Paris Saint-Germain (Frankreich) 112 000
FC Porto (Portugal) 80 000
Ajax Amsterdam (Niederlande) 82 500

Topf 2

Verein Clubkoeffizient
FC Liverpool (England) 134 000
FC Chelsea (England) 123 000
FC Barcelona (Spanien) 114 000
Juventus Turin (Italien) 107 000
Atlético Madrid (Spanien) 105 000
FC Sevilla (Spanien) 91 000
RB Leipzig (Deutschland) 83 000
Tottenham Hotspur (England) 83 000

Topf 3

Verein Clubkoeffizient
Borussia Dortmund (Deutschland) 78 000
RB Salzburg (Österreich) 71 000
Schachtjor Donezk (Ukraine) 71 000
Inter Mailand (Italien) 67 000
SSC Neapel (Italien) 66 000
Benfica Lissabon (Portugal) 61 000
Sporting Lissabon (Portugal) 55 500
Bayer Leverkusen (Deutschland) 53 000

Topf 4

Verein Clubkoeffizient
Glasgow Rangers (Schottland) 50 250
Dinamo Zagreb (Kroatien) 49 500
Olympique Marseille (Frankreich) 44 000
FC Kopenhagen (Dänemark) 40 500
Club Brügge (Belgien) 38 500
Celtic Glasgow (Schottland) 33 000
Viktoria Pilsen (Tschechien) 31 000
Maccabi Haifa (Israel) 7000

Dieser Artikel ist Teil eines automatisierten Angebots der Deutschen Presse-Agentur (dpa). Er wird von der idowa-Redaktion nicht bearbeitet oder geprüft.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading