Im Sommer 2020 machte der heute 19-jährige Jonas Bürkle mitten in der Pandemie sein Abitur am Hans-Leinberger Gymnasium. Jetzt, zwei Jahre später, studiert er. Macht gerade ein Auslandssemester in Russland. Abitur während einer Pandemie, studieren in einem Land, das Krieg führt - wie das vieler anderer Jugendlicher, verläuft Bürkles Leben im Moment alles andere als "normal".