Kritik an der verschärften Corona-Testsituation an der deutsch-tschechischen Grenze übt Richard Brunner, Leiter der Geschäftsstelle Oberpfalz/Kelheim der IHK Regensburg. "Die neue Corona-Einreiseverordnung des Bundes und die damit einhergehende Testpflicht im 48-Stunden-Rhythmus belasten die Unternehmen und ganz besonders die Berufspendler enorm", berichtete Brunner.