Auf Tour in Deggendorf Zu Fuß in Richtung Glück

Unterwegs mit Naturcoach Heidi Heigl.
Unterwegs mit Naturcoach Heidi Heigl. Foto: Laura Niemeier

Ein Rendezvous mit der eigenen Natur: Naturcoach Heidi Heigl aus Deggendorf ist ein echtes Woidkind. Die 55-Jährige ist tief mit der Natur verwurzelt und kennt daher ihre Gesundheits- und Erfolgsrezepte. Deshalb begleitet sie Menschen auf traumhaften Naturwegen, um ihrem eigenen Glück auf die Spur zu kommen.

Ohne Uhr und Handy, dafür aber mit all unseren Sinnen. Gemeinsam mit Heidi Heigl können Menschen im Herzen des Bayerischen Waldes an einem Erlebnis-Coaching teilnehmen. Dabei sollen die Teilnehmer Glück, Lebensfreude und Gesundheit mit nach Hause nehmen. Der Naturcoach begleitet jedoch nicht nur Einzelpersonen oder Paare, sondern auch ganze Unternehmen. Eben jeden, der nicht mehr so weitermachen will, wie bisher.

Raus aus dem Hamsterrad

Heidis „GLÜCK TO GO®-Coaching“ ist aus der Beobachtung entstanden, dass sich viele Menschen aufgrund ihres Arbeitsalltags oder den alltäglichen vielfältigen Herausforderungen in einem Hamsterrad befinden. Der langersehnte Urlaub ist häufig nur ein kurzes „Luftschnappen“. Nach wenigen Wochen ist der Effekt meist wieder verflogen. Mit ihrem Coaching will Heidi erzielen, dass die Teilnehmer durch besondere Erlebnisse, Erfahrungen und Erkenntnisse, mehr Gelassenheit und Lebensfreude, frische Energie, Gesundheit und erholsamen Schlaf mitnehmen – Lebensqualität, die nachhaltig in den Alltag hineinwirkt.

Wer sich oder anderen einen „GLÜCK TO GO®-Tag“ schenkt, darf sich auf einen Genuss- und Inspirations-Tag freuen“, sagt sie. „Ich lade die Menschen, die ich begleiten darf, ein, mit Abstand auf ihr Leben schauen. Der eigenen Natur wieder ein Stück näherzukommen und sich zu fragen: Was ist für mich wirklich wichtig, welchen Boden brauche ich um voll aufzublühen, und wie finde ich meine Balance im Leben und bleibe gesund? Die Antworten liegen oft buchstäblich auf dem Weg und Impulse sind wertvolle Toröffner.“

Lesen Sie dazu auch den Artikel "Ferientipps für Familien: So wird Ihr Sommer zum Genuss".

Frische Farbe in das eigene Leben und die Beziehung bringen

Naturcoach Heidi begleitete Karin aus Waldkirchen bereits im Herbst 2021. Sie hatte sich zu ihrem 50. Geburtstag von Familie und Freunden einen „GLÜCK TO GO®“-Tag mit Heidi gewünscht. Mitte Februar dieses Jahres durfte der Coach Karin nochmal begleiten. Dieses Mal zusammen mit deren Partner Kurt. Die Beiden planen aktuell, ihren Lebensweg gemeinsam zu gehen. Umgeben von der Kraft der Natur lud Heidi das Paar ein, mit offenem Herzen und wachen Sinnen unterwegs zu sein, und einen Tag lang von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang ganz bewusst den Fuß vom Gas zu nehmen.

Weil den Beziehungsbogen nur zwei stabile Säulen, in der jede für sich selbst gut steht, tragen kann, geht es zuallererst darum, sich selbst wieder neu auszurichten. Vom Kopf ins Herz kommen. Frische Energie schöpfen. Die Natur als Inspirationsquelle kennenlernen. “Stille lädt uns ein, selbst still zu werden, uns als Teil der Natur wahrzunehmen und uns wieder mit unserer eigenen Natur zu verbinden. Wir erleben mitten im Alltag Wunder und erleben Weite und Freiheit. Als Wegbegleiterin gebe ich Impulse und ermögliche damit, Türen zu öffnen. Oft sind es Zugangsschlüssel, um Visionen, die schon lange in Menschen geschlummert haben, freizulegen und umzusetzen.“

Lesen Sie den vollständigen Artikel im NIEDERBAYERN TV Magazin, Ausgabe 10.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading