Eine grandiose Inthronisations-Gala der Kindergarde Attenhofen erlebten die Besucher am vergangenen Sonntag im brechend vollen Saal des Gasthauses Huber in Oberwangenbach.

Mit großer Spannung erwarteten die Gäste den ersten Auftritt der Kindergarde Attenhofen mit dem Prinzenpaar Anna III. und Luis I. Heuer steht das Programm unter dem Motto "Spektaculum im Zirkuszelt". In guter Tradition war dabei wie in all den Jahren zuvor die befreundete Narrhalla Mainburg zu Gast, wie im letzten Jahr schon auch das befreundete Kinderprinzenpaar der Babonia Abensberg und erstmals heuer das Kinderprinzenpaar der Spumantia Neustadt. Nach der Begrüßung der Ehren- und Festgäste und Vorstellung des Kindergarde-Teams durch Präsidentin Sylvia Filary überreichte sie, verbunden mit einem herzlichen Dank für alle Unterstützung, ein Präsent und Blumen an die Schirmherrn, Pfarrer Ferdinand Fürst und Gemeindereferentin Rosemarie Fischer.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 16. Januar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 16. Januar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.