Am 1. April 2001 begann die Amtszeit von Alfons Sittinger als Bürgermeister des Marktes Arnstorf. Mehr als 19 Jahre war er damit der Dienstvorgesetzte der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Rathaus, Bauhofs, Kindergarten und den vielen anderen Bereichen des Marktes. Grund genug für die Mitarbeiter, sich auch von Corona-Einschränkungen nicht davon abzuhalten, sich herzlich zu verabschieden.

Sicherlich hätten die Mitarbeiter ihrem langjährigen Rathauschef zum "Au revoir" gerne persönlich die Hände geschüttelt und Alfons Sittinger einen großen Abschiedsbahnhof bereitet, doch die derzeitige Lange machte eine Verabschiedung nur im kleinen Rahmen möglich, so dass der Mindestabstand gewahrt werden konnte.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa.plus.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 06. Mai 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.