Der Hunger nach Kultur ist groß und es ist auch wieder einiges geboten. Erst vor kurzem ging die Sommerkonzertreihe mit Musikern und Kabarettisten am Magdalenenplatz zu Ende. Und schon ist eine erneute Kultur-Spätlese geboten - im Oktober/November im Bürgerspital. Aufgrund der großen Namen, die Veranstalter Roman Hofbauer verpflichtet hat, wäre ein größerer Saal schon gut und im Bürgersaal im Norden der Stadt wird mit Hochdruck an dessen Fertigstellung gearbeitet.