Arbeiten in Landshut Vodafone-Ausfall in Teilen der Innenstadt

Knapp 1.000 Haushalte in der Landshuter Innenstadt sind am Mittwoch ohne Fernsehen, rund die Hälfte ohne Internet. Foto: Lisa Marie Wimmer

Knapp 1.000 Haushalte in der Landshuter Innenstadt sind am Mittwoch ohne Fernsehen, rund die Hälfte ohne Internet. Das bestätigte ein Sprecher von Vodafone auf Nachfrage.

Grund dafür sind laut Vodafone „Optimierungsarbeiten“. Bei Wartungsarbeiten in der Nacht auf Mittwoch habe Vodafone festgestellt, „dass sie an einem Kabelstrang tätig werden müssen“. Bauteile werden ausgetausch und der Kabelstrang neu eingeschweißt.

Laut Vodafone-Sprecher können die Arbeiten im Laufe des Tages fertig gestellt werden.

 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading