Bogen: Leitplanke beschädigt und weitergefahren

Von Donnerstag auf Freitag kam ein unbekannter Fahrzeuglenker auf der A3, Fahrtrichtung Passau, im Bereich Bogen nach links von der Fahrbahn ab und beschädigte die Mittelschutzleitplank auf einer Länge von 92 Metern. Aufgrund des Schadensbildes kommt ein Lastwagen als Verursacher in Frage. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 5.000 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die APS Kirchroth unter 09428/949900 entgegen.