Nachdem der Tagesordnungspunkt zur Entscheidung über den Fortbetrieb der Landshuter Jugendherberge Ottonianum Anfang der Woche von der Tagesordnung der Plenarsitzung am Freitag abgesetzt wurde, hatten drei Grünen-Stadträte einen Dringlichkeitsantrag gestellt. Den Antrag werde man behandeln, so Oberbürgermeister Alexander Putz, wenn eine objektive Dringlichkeit geboten sei.