Jetzt ist möglich, was viele Einzelhändler schon vor Weihnachten gerne ihren Kunden angeboten hätten: Das Abholen der vorher bestellten Ware an der Ladentür. Auch für die Chamer Händler ist dieser Absatzweg nun eine weitere Möglichkeit, ihre Produkte an den Mann oder die Frau zu bringen. Und viele Geschäfte nutzen sie.