Ausnahmesituation hin oder her: "Ich erwarte so viel Solidarität, dass man sich an die Regeln hält", so Richterin Ingrid Götte am Mittwoch am Amtsgericht Viechtach. Ein 56-Jähriger aus München war angeklagt, Corona-Tests bei der Einreise nach Deutschland gefälscht zu haben.

Am Grenzübergang Bayerisch Eisenstein fiel der Schwindel auf.