Ein 20-Jähriger aus dem Landkreis Regen soll einen ausländischen Mitbürger geschlagen und beleidigt haben - doch das Verfahren wurde im Amtsgericht Viechtach eingestellt. Die zu klärende Frage: Unschuldig oder Nazi-Schläger?