Gute Lebens-, Wohn- und Arbeitsverhältnisse in dem Dorf, in der Gemeinde, in der man wohnt: Das sind Dinge, die sich gerade Bewohner von ländlichen Regionen wünschen, die aber oft nicht gegeben sind. Und genau hier kommt das Amt für Ländliche Entwicklung (ALE) Niederbayern ins Spiel.