Vor einem Jahr hatte die Vernunft über den Mut gesiegt. Schweren Herzens entschloss sich damals die Triathlon-Abteilung, zum Schutz aller auf den Drachentriathlon zu verzichten. Dass dies eine weise Entscheidung war, zeigten die darauffolgenden Corona-Monate. Heuer will man jedoch Mut beweisen, auch weil die mittlerweile hohe Zahl an Geimpften hierfür eine gute Basis bildet. Folglich findet am Sonntag, 5. September, der 5. Drachentriathlon statt.