Altfraunhofen Fünf Bürgermeisterkandidaten stehen Rede und Antwort

Martin Eberl, Werner Maierthaler, Hans Schreff, Roland Aigner und Carsten Schmidthals (v.l.) - sie alle wollen Bürgermeister werden. Foto: Nicole Fitzenreiter

Wer nicht rechtzeitig kam, ergatterte weder einen Park- noch einen Sitzplatz. So groß war der Andrang bei der Präsentation der Bürgermeisterkandidaten am Donnerstagabend. Hans Ostermaier, Vorstand des Bundes der Selbstständigen - Ortsverband Kleines Vilstal (BDS), moderierte den Abend. Für die Kandidaten war es fast eine Feuerprobe, denn es wurde Tacheles geredet im "Vilserwirt".

Fünf Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters stehen zur Wahl. Der BDS brachte die Bewerber aufs Podium: Roland Aigner (Parteilos), Martin Eberl (SPD-grün-unabhängige Liste), Werner Maierthaler (Parteilose Wählergemeinschaft), Carsten Schmidthals (CSU) und Hans Schreff (Freie Wähler). 

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 17. Februar 2020.

Übrigens: Die Einzelausgabe des ePapers, in dem dieser Artikel erscheint, ist ab 17. Februar 2020 verfügbar. Klicken Sie auf ePaper und geben Ihren Suchbegriff ein. Es werden Ihnen dann alle Ausgaben angezeigt, in denen sich der Artikel befindet.

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading