Altfraunhofen Frau (19) nach Autoüberschlag verletzt

Schwerer Unfall am Samstagabend bei Altfraunhofen im Landkreis Landshut. Dabei überschlug sich ein Auto mehrmals und landete auf dem Dach. Wie es zu dem Unfall kommen konnte, ist aktuell noch unklar. Foto: km

Schwerer Unfall am Samstagabend bei Altfraunhofen im Landkreis Landshut. Dabei überschlug sich ein Auto mehrmals und landete auf dem Dach. Doch die 19-jährige Fahrerin hatte Glück im Unglück.

Nach Angaben der Polizei ereignete sich der Unfall gegen 19.55 Uhr auf der Staatsstraße 2045 zwischen Altfraunhofen und Geisenhausen. Dabei kam die 19-jährige Autofahrerin aus bislang ungeklärter Ursache urplötzlich von der Fahrbahn ab. Unmittelbar danach überschlug sich ihr Auto mehrfach und landete auf dem Dach. Wie durch ein Wunder erlitt die junge Frau dabei lediglich leichte Verletzungen. Vorsorglich musste sie aber dennoch mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus transportiert werden.

Der an dem Auto der Frau entstandene Sachschaden wird auf rund 3.000 Euro geschätzt. 

Weitere Artikel

 

idowa-Newsletter kostenlos abonnieren

E-Mail-Adresse:
 
 
 

0 Kommentare

Kommentieren

null

loading