Bundestrainer Marco Sturm und sein Co-Trainer Christian Künast schafften mit der Nationalmannschaft den größten Erfolg in der deutschen Eishockeygeschichte, die Silbermedaille bei Olympia. Was jedoch nicht jeder weiß: Beide wohnen in Altfraunhofen.

Und so war es für die Gemeinde Ehrensache, ihre beiden Superstars am Montag mit einem Empfang im Rathaus gebührend zu feiern. Marco Sturm und Christian Künast trugen sich dabei ins Goldene Buch der Gemeinde ein. Beim anschließenden Winken vom Rathaus-Balkon wurden sie von 500 erschienenen Bürgern gefeiert.

Den vollständigen Artikel lesen Sie auf idowa+ oder in Ihrer Tageszeitung vom 07. März 2018.