Die Feuerwehr musste am Sonntagmorgen einen Fahrzeugbrand in Altenbuch (Landkreis Dingolfing-Landau) löschen.

Die Alarmierung der Einsatzkräfte kam gegen 8.30 Uhr. Nur wenige Meter vom Feuerwehrhaus entfernt stand ein VW-Bus T4 in Flammen und musste gelöscht werden. Verletzte gab es nach derzeitigem Stand wohl nicht. Der Grund für den Fahrzeugbrand ist noch unklar. Auf idowa-Nachfrage hieß es seitens der Polizei, dass zur Brandursache noch ermittelt werde. Die Feuerwehr brachte die Flammen zügig mit Löschmitteln unter Kontrolle, am Fahrzeug entstand Totalschaden.