Das Gasthaus "Drei Tannen" - bekannt auch als "Panchos" - wird abgerissen. Einen Neubau mit Speiselokal wird der Antragsteller dort errichten. Das notwendige gemeindliche Einvernehmen erteilte der Marktgemeinderat bei einer Gegenstimme in seiner Sitzung, in der noch andere wichtige Entscheidungen zu treffen waren.

Bereits im März hatte der Antragsteller einen Antrag zum Neubau eines Wohnhauses mit Gastronomie und Gewerbe gestellt, der vom Bauausschuss positiv verabschiedet wurde. Das Landratsamt hatte immissionsschutzrechtlich Einwände gegen diese Nutzung und hat deshalb den Vorbescheid mit Nebenbestimmungen versehen. Daraufhin wurde der Vorbescheid aufgehoben und der Antragsteller hat seitdem ein Gutachten erstellen lassen und jetzt einen neuen Bauantrag eingereicht.

Den vollständigen Artikel lesen Sie als Abonnent kostenlos auf idowa.plus oder in Ihrer Tageszeitung vom 07. Dezember 2018.