1990 hat sie als eine der ersten Frauen in Bayern die Ausbildung zur uniformierten Polizistin im gehobenen Polizeivollzugsdienst begonnen. Nun ist Annette Hartl seit 100 Tagen Chefin der Polizei-Inspektion in Rottenburg. Im Gespräch mit unserer Mediengruppe erzählt sie, wie es ihr als Frau ergangen ist, und wie sie den Wechsel von der stadtnahen PI aufs Land wahrgenommen hat.