Der Ukrainekrieg konfrontiert die Automobilindustrie mit neuen Herausforderungen, nachdem die Probleme der Corona-Pandemie längst noch nicht gelöst sind. Vor diesem Hintergrund informierten sich der bayerische Wirtschaftsminister Hubert Aiwanger und Landrat Peter Dreier bei der Dräxlmaier Group.