Bereits im Oktober hatte der Markt Langquaid mit der Aktion "Advent im Markt" eine schöne Alternative für den heuer nicht durchführbaren Nikolausmarkt präsentiert. Der Lockdown und die vielen aktuellen Fragezeichen erforderten nun kleine Änderungen. Doch im Wesentlichen bleibt es beim geplanten Konzept, kündigte Bürgermeister Herbert Blascheck an. Man habe ohnehin die Pandemiesituation berücksichtigt und die Angebote entsprechend gestaltet, sagte Blascheck.